Systemspezialisten (m/w) für Krankenhausanbindungen - Festanstellung - Augsburg

am 11.04.2017

www.synlab.com Unsere Werte sind Ihre Berufung! Die SYNLAB-Gruppe ist der führende Anbieter von Labordienstleistungen in Europa. Das Unter­nehmen bietet die gesamte Bandbreite innovativer und zu­verlässiger medizinischer Diagnostik für Patienten, niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser und die pharmazeutische Industrie an. Auch für die

www.synlab.com

Unsere Werte

sind Ihre Berufung!

Die SYNLAB-Gruppe ist der führende Anbieter von Labordienstleistungen in Europa. Das Unter­nehmen bietet die gesamte Bandbreite innovativer und zu­verlässiger medizinischer Diagnostik für Patienten, niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser und die pharmazeutische Industrie an. Auch für die Bereiche Tiermedizin und Umwelt werden vielfältige Laboranalysen erstellt. SYNLAB ist in über 30 Ländern auf vier Kontinenten aktiv und nimmt in den meisten Märkten eine führende Position ein. Zum Erfolg der Unternehmensgruppe tragen täglich über 13.000 Mitarbeiter bei.

Für unsere SYNLAB-Unternehmenszentrale in Augsburg suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Systemspezialisten (m/w)

für Krankenhausanbindungen

Als Vervollständigung unseres dienst­leistungs­orientierten IT-Teams realisieren Sie bundes­weite Projekte zur Anbindung von Krankenhäusern an unsere Labor­informations­systeme.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Planung und Koordination der Umsetzung von Anbindungen von Krankenhäusern an Laborstandorten über HL7-Datenaustausch
  • Sie planen, konzipieren und begleiten die HL7-Anbindung bis zur Laborroutine
  • Sie verantworten die Prüfung, das Testen und die Dokumentation der durchgeführten Installationen und Änderungen unter Unterstützung etablierter Freigabe- und Abnahmeverfahren
  • Die Echtbetriebsbegleitung bei Inbetriebnahme bidirektionaler HL7-Schnittstellen und die Erstellung von Ist-Analysen, Soll-Konzepten und Systemdokumentationen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Außerdem übernehmen Sie den 2nd-Level-Support von KIS-LIS-Schnittstellen und koordinieren interne und externe Dienstleister

Das bringen Sie mit:

  • Sie können eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum MTLA (m/w) vorweisen und haben starkes Interesse an der IT
  • Sie haben Erfahrung in der IT von medizinischen Laboren bzw. in der IT im Krankenhaus
  • Sie bringen Kenntnisse über Laborinformationssysteme, Order-Entry-Systeme und weitere Systeme der Labor-IT mit und haben idealerweise Erfahrung mit Molis
  • Fundierte Kenntnisse im medizinischen Datenaustauschformat HL7 sowie Kenntnisse der Über­tragungsprotokolle auf Transport- und Anwendungsebene sind für Sie selbst­verständlich
  • Sie haben eine hohe Servicebereitschaft und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Sie arbeiten teamorientiert, bringen eine hohe Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und analytisches Denkvermögen
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Das können Sie von uns erwarten:

  • Selbstständiges lösungsorientiertes Arbeiten mit vielseitigen und herausfordernden Tätigkeiten
  • Intensive Einarbeitung durch ein motiviertes Team in einem innovativen IT-Umfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in internationalen Konzernstrukturen
  • Kinderbetreuung in unserem Zwergenlabor

Starten Sie durch …

in eine Karriere mit Zukunft und bewerben Sie sich noch heute mit Angabe Ihres frühest­möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung gerne postalisch oder unter der E-Mail-Adresse bewerbung@synlab.com.

Wir freuen uns auf Sie!

SYNLAB Holding Deutschland GmbH | Gubener Straße 39 | 86156 Augsburg

www.karriere-synlab.de

Artikel von itjobs.silicon.de: https://itjobs.silicon.de

URL zum Artikel: https://itjobs.silicon.de/153325/systemspezialisten-mw-fuer-krankenhausanbindungen/