ANZEIGE
Landeshauptstadt München
ictjobs.de
Stellenbeschreibung:

Innovation

Die Landeshauptstadt München sucht

für das Sozialreferat, Zentrale, dIKA

zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Sachbearbeiter/innen im Anforderungsmanagement

Das dezentrale Informations-, Kommunikations- und Anforderungsmanagement (dIKA) des Sozial­referates ist zuständig für alle IT-Themen und IT-Vorhaben des Referates. Der Bereich „Anforderungsmanagement“ ist dabei u. a. verantwortlich für die Kunden-/Dienst­stellenberatung und -betreuung, das Service-Level-Management und das fachliche Geschäfts­prozess­management (Fachanalyse).

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Beraten und Betreuen von Kundinnen und Kunden zu Fragen des Einsatzes von IT im Sozial­referat mit den Schwerpunkten Auftragsmanagement sowie Ideen- und Beschwerde­manage­ment
  • Übernehmen der Fachanalyse für IT-Vorhaben im Rahmen der IT-Vorhabensplanung
  • Anwenden des aktuellen Service-Katalogs
  • Mitarbeiten bei der Erarbeitung von Services
  • Zusammenarbeiten mit der Service-Level-Managerin/dem Service-Level-Manager

Worauf kommt es uns an?

Für die ausgeschriebenen Positionen suchen wir engagierte Persönlichkeiten mit einem abge­schlos­senen Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik, Wirt­schafts­informatik oder einem abgeschlossenen Hochschulstudium mit Berufserfahrung im IT-Bereich.

  • Soziale Kompetenz: wie dienstleistungsorientiertes Handeln, Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung, Gender- und interkulturelle Kompetenz

  • Methodische Kompetenz: z. B. konzeptionelles Denken und Handeln, die Fähigkeit, grö­ßere IT-Sachverhalte anwendergerecht darzustellen und vermitteln zu können sowie Koor­dina­tions­fähigkeit

  • Persönliche Eigenschaften: insbesondere hohes Engagement, Ver­ant­wor­tungs­bereit­schaft, analytisches Denkvermögen

  • Fachliche Kompetenz: Kenntnisse hinsichtlich Moderation, Präsentation sowie in den ein­schlägigen städtischen IT-Regelungen

    Nach entsprechender Einarbeitung erwarten wir gute Kenntnisse im Bereich Anforde­rungs­manage­ment, gute Kenntnisse im Bereich der Kundenbetreuung sowie des Informations- und Geschäftprozessmanagements. Bereits vorhandene Kenntnisse und Erfahrungen sind von Vorteil.

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EGr. 10 TVöD. Die Eingruppierung ist vorläufig. Im Zusammenhang mit der Überprüfung der Bewertung nach der neuen Ent­gelt­ord­nung zum TVöD können sich Änderungen in der Eingruppierung ergeben. Bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme ins Beamtenverhältnis mög­lich. Die Stellen sind in BesGr. A 11 ausgebracht. Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in München
  • Eine strukturierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes
  • Eine bundesweit anerkannte Personalentwicklung; Sie werden in allen Phasen Ihres Berufslebens unterstützt und haben attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten

Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich.

Die Landeshauptstadt München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Kontakt und Informationen

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne der Leiter des dezen­tralen Informations-, Kommunikations- und Anforderungsmanagements, Herr Rübensaal (Tel. 089 233-49450) oder der Bereichsleiter des Anforderungsmanagements, Herr Schweinhuber (Tel. 089 233-49457).

Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen gerne Frau Winkler (Tel. 089 233-22639) von der Abteilung P 5.52 – Personalentwicklung zur Verfügung.

Weitere Informationen über die Landeshauptstadt München für Sie unter www.muenchen.de/karriere und auf .

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung zu der Stellenausschreibung mit der Ver­fah­rens­nummer 2524 (P 5.52) mit aussagekräftigen Unterlagen, wie Lebenslauf, Abschluss­zeugnis Berufs­aus­bildung/Studium und Arbeitszeugnisse. Ende der Bewerbungsfrist ist der 24.03.2017.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst als Onlinebewerbung zu.

Weiter zum Bewerbungsportal

Weitere Stellenangebote in dieser Kategorie

ictjobs.de

KVM & Middleware Developer (m/f)

Ort:
Anstellung:
Firma: ProfitBricks GmbH

For our location in Berlin/Prenzlauer Berg, we are currently looking for a: KVM & Middleware Developer (m/f) Your responsibilities: - Maintaining and improving Qemu and KVM - Responsibility for patches and fixes of the current generation of Qemu and KVM o Preparations for ...

mehr
ictjobs.de

Business Process Expert (m/w)

Anstellung:
Firma: DEKRA SE

      Business Process Expert (m/w) in Stuttgart gesucht.    Verstärken Sie unser Team im Bereich IT bei DEKRA SE in der Abteilung Partner & Demandmanagement Automotive.   Ihre Aufgabe  Unterstützung des Fachbereichs Automotive ...

mehr
ictjobs.de

SAP Consultant (m/w) Finanzen/Controlling

Anstellung:
Firma: KRONES AG

Innovationsfreude und Liebe zum Detail haben den Krones Konzern zum führenden Systemlieferanten für die Getränkeindustrie gemacht. Über 14.000 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unsere Kunden auch in Zukunft mit bahnbrechenden Ideen und exzellenten Leistungen begeistern ...

mehr
ictjobs.de

SAP Consultant (m/w) Customer Service

Anstellung:
Firma: KRONES AG

Innovationsfreude und Liebe zum Detail haben den Krones Konzern zum führenden Systemlieferanten für die Getränkeindustrie gemacht. Über 14.000 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unsere Kunden auch in Zukunft mit bahnbrechenden Ideen und exzellenten Leistungen begeistern ...

mehr
ictjobs.de

SAP Consultant (m/w) Vertriebsanwendungen

Anstellung:
Firma: KRONES AG

Innovationsfreude und Liebe zum Detail haben den Krones Konzern zum führenden Systemlieferanten für die Getränkeindustrie gemacht. Über 14.000 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unsere Kunden auch in Zukunft mit bahnbrechenden Ideen und exzellenten Leistungen begeistern ...

mehr