Data Scientist (m/w) - Festanstellung - München, Düsseldorf oder Frankfurt

am 28.02.2017

<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?> Teradata hilft Unternehmen dabei, grö­ße­ren Nut­zen aus ihren Da­ten zu zie­hen. Mit unse­ren Big-Data-Ana­ly­se- und inte­grier­ten Mar­ket­ing­lö­sun­gen er­zie­len Fir­men nach­hal­ti­ge Wett­be­werbs­vor­tei­le. Die Ex­per­ten von Tera­data unter­stüt­zen Unter­neh­men bei der Aus­wer­tung ihrer Daten, so­dass sie mehr über ihr

<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>

Teradata hilft Unternehmen dabei, grö­ße­ren Nut­zen aus ihren Da­ten zu zie­hen. Mit unse­ren Big-Data-Ana­ly­se- und inte­grier­ten Mar­ket­ing­lö­sun­gen er­zie­len Fir­men nach­hal­ti­ge Wett­be­werbs­vor­tei­le. Die Ex­per­ten von Tera­data unter­stüt­zen Unter­neh­men bei der Aus­wer­tung ihrer Daten, so­dass sie mehr über ihr Ge­schäft und ihre Kun­den wis­sen und ge­zielt aktiv wer­den kön­nen. Mehr als 10.000 Mit­ar­bei­ter in 43 Län­dern be­treu­en die Kun­den von Tera­data, die im Kon­sum­gü­ter­be­reich, dem Fi­nanz­we­sen, der Auto­mo­bil­in­dus­trie, dem Han­del und vie­len wei­te­ren Bran­chen aktiv sind. Als zu­kunfts­ori­en­tier­tes Unter­neh­men wird Tera­data von Me­dien und Ana­lys­ten wegen sei­ner Tech­no­lo­gie­kom­pe­tenz, sei­ner Nach­hal­tig­keit, sei­nes ethi­schen Han­delns und sei­ner Unter­neh­mens­wer­te an­er­kannt. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen: www.teradata.de.

Für unser Analytic Business Consulting Team suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen

Data Scientist (m/w)

Standort: München, Düsseldorf oder Frankfurt

Ihre Aufgaben:

  • Sie stehen als zentraler Ansprech­part­ner für die deut­sche Orga­ni­sa­tion zur Ver­fü­gung, um füh­rend in Akti­vi­tä­ten (z. B. Ent­wick­lung rele­van­ter Use Cases, Erstel­lung ana­ly­ti­scher Ergeb­nisse im Team mit ande­ren Data Scien­tis­ten, Domä­nen­ex­per­ten und Big Data Engi­neers, Ergän­zung Tera­datas Lösungs­port­fo­lios durch die Erstel­lung wie­der­ver­wend­ba­rer Lösun­gen) rund um Advanced Ana­ly­tics gegen­über Kun­den und auch in inter­nen Pro­jek­ten zu sein
  • Arbeiten in agilen Projekt­um­ge­bungen
  • Bereiten Kundenpräsentationen vor und füh­ren diese durch
  • Erstellen Konzepte und imple­men­tie­ren ana­ly­ti­sche Lösun­gen, füh­ren de­skrip­tive, pre­dik­tive und pre­skrip­tive und Ad-hoc-Ana­ly­sen durch

Erfolgreiche Kandidaten benötigen daher prak­ti­sche Erfah­rung und müs­sen her­vor­ra­gend im Um­gang mit Men­schen, Orga­ni­sa­tio­nen und in der Kom­mu­ni­ka­tion sein.

Ihre Qualifikation:

  • Mindestens 5-jährige praktische Erfah­rung im Ent­wurf, der Ent­wick­lung und der Unter­stüt­zung von ana­ly­ti­schen Lösun­gen basie­rend auf pro­priä­te­ren und/oder Open-Source-Tech­no­lo­gien im Kon­text von Ver­triebs- oder Ent­wick­lungs­ak­ti­vi­tä­ten bei einem füh­ren­den An­bie­ter von Soft­ware oder Dienst­leis­tun­gen oder in einer End­nut­zer­orga­nisation
  • Kompetenz in der Nutzung von SQL und R und Kennt­nisse in einer der fol­gen­den Spra­chen: Python, Scala, Java
  • Gute analytische Fähigkeiten und Pro­blem­lö­sungs­fä­hig­keiten
  • Den Willen, lebenslang zu lernen und sich per­sön­lich wei­ter­zu­ent­wickeln
  • Reisebereitschaft (bis zu 60 %)
  • Die Fähigkeit, Deutsch und Eng­lisch flüs­sig zu be­herrschen

Formale Qualifikationen können um­fas­sen (sind aber keine Vor­aus­set­zung): Uni­ver­si­tä­rer Ab­schluss in Sta­tis­tik, Mathe­ma­tik, VWL, Psy­cho­lo­gie, Physik.

Was Sie erwartet:

Teradatas analytische Plattformen und Inte­gra­tions­tech­no­lo­gien ermög­li­chen den welt­größ­ten Unter­neh­men, ana­ly­ti­sche Öko­sys­teme zu rea­li­sie­ren, mit denen die Samm­lung, das Spei­chern, die Inte­gra­tion und die Ana­lyse gro­ßer Daten­be­stände beste­hend aus Detail­in­for­ma­tio­nen mög­lich ist, um das Ge­schäfts­er­geb­nis zu ver­bes­sern. Die Tera­data Uni­fied Data Archi­tec­ture (UDA) bie­tet die Grund­lage, um dif­fe­ren­zie­rende, hoch­per­for­mante Ana­ly­sen ska­lier­bar durch­zu­füh­ren. Dabei wer­den klas­si­sche, rela­tio­nal struk­tu­rierte Daten eben­so wie kom­plexe, multi-struk­tu­rierte Daten ver­arbeitet.

Die hauptsächliche Aufgabe des Tera­data Data Science Teams ist die Durch­füh­rung von Pro­jek­ten im Bereich Ad­vanced Ana­ly­tics / Data Science. Ergän­zend wer­den eben­so Ver­triebs­ak­ti­vi­tä­ten in ver­schie­de­nen Indus­trien über eine breite Aus­wahl von An­wen­dungs­fäl­len unter­stützt. Ein wei­te­rer Schwer­punkt ist die Auf­be­rei­tung und struk­tu­rierte Ver­brei­tung von Wis­sen und wie­der­ver­wend­ba­ren Lösungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über unsere Home­page. Fra­gen vor­ab be­ant­wor­tet Ihnen gerne Frau Anna Volkmer, Human Re­sources (089/666 10 42 37) oder Anna.Volkmer@teradata.com.

Data Scientist Datenanalyst Datenanalystin Analyst Analystin Datenbank-Spezialist Datenbank-Spezialistin Data-Warehouse-Analyst Data-Warehouse-Analystin Reporting Datenanalyse Datenerhebung BI Business Intelligence Dipl. Diplom Bachelor Master of Business Administration Mathematiker Mathematikerin Wirtschaftsinformatiker Wirtschaftsinformatikerin Wirtschaftsinformatik BWL Betriebswirt Betriebswirtin Betriebswirtschaftslehre Informatiker Informatikerin Informatik Volkswirtschaftslehre Volkswirt Volkswirtin VWL Diplom Dipl. Bachelor BA Master MA of Business Administration Statistik Statistiker Statistikerin IT-Dienstleistungen Softwarehersteller Softwareunternehmen IT-Branche Informationstechnologie Teradata GmbH München Süddeutschland Bayern Frankfurt am Main Hessen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen ax62632by

Artikel von itjobs.silicon.de: https://itjobs.silicon.de

URL zum Artikel: https://itjobs.silicon.de/153047/data-scientist-mw/