ANZEIGE
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
ictjobs.de

SOFTWAREENTWICKLERIN / SOFTWAREENTWICKLER IM BEREICH DIGITALISIERUNG IN DER PRODUKTION - Festanstellung - Chemnitz

Veröffentlicht: 17.03.2017

Anstellung:
Ort:
Firma: Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
Funktion:
Schlagworte: , , ,

Stellenbeschreibung:

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR WERKZEUGMASCHINEN UND UMFORMTECHNIK IWU

DIE „DIGITALISIERUNG DER PRODUKTION“ IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS

SOFTWAREENTWICKLERIN / SOFTWAREENTWICKLER

IM BEREICH DIGITALISIERUNG IN DER PRODUKTION

»Forschung für die Zukunft« lautet das Credo des Fraunhofer-Instituts für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU. Im Fokus stehen dabei die anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Produktionstechnik für den Automobil- und Maschinenbausektor.

Was Sie mitbringen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Softwareentwicklerin / einen Softwareentwickler mit einem abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, (Techno-/Wirtschafts-)Mathematik oder in einem verwandten Fachgebiet.

Folgende Themengebiete sollten Ihnen nicht fremd sein und Sie dazu ermutigen, sich bei uns zu bewerben:

  • ausgeprägtes Abstraktionsvermögen beim Lösen von Problemen
  • Erfahrungen in der Programmierung mit Java oder C#
  • sicherer Umgang mit einer modernen IDE (bspw. Eclipse, IntelliJ IDEA oder Visual Studio)
  • sicherer Umgang mit aktuellen Datenbanken
  • Kenntnisse in aktuellen Build-Werkzeugen (bspw. Maven, Gradle oder sbt)
  • Kenntnisse in der testgetriebenen Softwareentwicklung
  • Grundkenntnisse in der Build-Automatisierung (bspw. Build-Server wie Jenkins). Erforderlich sind sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse gegenüber Kunden und Forschungspartnern selbstständig zu präsentieren. Für unser von Teamarbeit geprägtes Arbeitsumfeld sind Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen und Repräsentationen auf Messen bzw. Kongressen unabdingbar.

Was Sie erwarten können

Es erwarten Sie Aufgaben in den Themenfeldern Internet der Dinge, Industrie 4.0 und Semantic Web. In einem interdisziplinären Team entwickeln Sie neue Ansätze zur Vernetzung und Datenauswertung in der Produktion und können dabei durch Ihre Ideen die intelligente Produktion von morgen mitgestalten. Ihre Mitarbeit an der Beantragung, Bearbeitung und Leitung von anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten wird vorausgesetzt. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld an der Schnittstelle zwischen Informatik, Mathematik und Produktion mit vielfältigen Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterbildung und -entwicklung.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwen­dung­sorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürf­nissen der Menschen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kommuni­kation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich online unter:

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/30901/

Description/1?customer=STANDARD

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Herr Ken Wenzel

Abteilungsleiter „Digitalisierung in der Produktion“

Telefon: +49 371 5397-1369

Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:

http://www.iwu.fraunhofer.de

Softwareentwickler Softwareentwicklerin Softwareentwicklung Administrator Administratorin Admin Systembetreuer Systembetreuerin Application Management Manager Anwendungsmanagement Anwendungsmanager Anwendungsmanagerin IT-Support Anwendungsentwickler Anwendungsentwicklerin IT-Consultant IT-Architekt IT-Architektin Technomathematik Technomathematiker Technomathematikerin Wirtschaftsmathematik Wirtschaftsmathematiker Wirtschaftsmathematikerin

Weitere Stellenangebote in dieser Kategorie

Software-/Firmware-Entwickler/in

Ort:
Anstellung:
Firma: Datafox GmbH

Zur Verstärkung unserer Entwicklung suchen wir zum nächst möglichen Termin einen qualifizierten SoftwareEntwickler/-in mit spezieller Ausrichtung auf Embedded-Systeme und Firmware. Ihre Aufgaben: • Entwicklung von Firmware für Datenerfassungs- und Steuerungsgeräte • Hardwarenahe ...

mehr
ictjobs.de

Junior Software Developer (m/w)

Ort:
Anstellung:
Firma: CTS EVENTIM Solutions GmbH

Unser Angebot: Du nimmst zukunftsweisende Herausforderungen an und verwirklichst deine Karriereziele. Natürlich tust du das alles für dich. Aber ist es nicht auch gut zu wissen, dass dank deines Know-hows jährlich über 100 Millionen Menschen eine großartige ...

mehr
ictjobs.de

KVM & Middleware Developer (m/f)

Ort:
Anstellung:
Firma: ProfitBricks GmbH

For our location in Berlin/Prenzlauer Berg, we are currently looking for a: KVM & Middleware Developer (m/f) Your responsibilities: - Maintaining and improving Qemu and KVM - Responsibility for patches and fixes of the current generation of Qemu and KVM o Preparations for ...

mehr
ictjobs.de

Senior Software-Entwickler Java (m/w)

Anstellung:
Firma: intive GmbH

Senior Software-Entwickler Java (m/w) - München/RegensburgVollzeit, ab sofort Unser Backend-Team braucht Verstärkung.In einem Team aus erfahrenen Entwicklern, Projekt Managern und Creatives übernimmst Du Verantwortung für die Konzeption und Integration von Architekturkomponenten ...

mehr
ictjobs.de

Produktkoordinator (w/m) für unseren Geschäftsbereich Kreditrisiko am Einsatzort München

Anstellung:
Firma: parcIT GmbH

<?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1"?> „Wohl­fühl­klima für alle, denen Fair­ness und Transparenz wichtig ist.” Olga Bergen, bei der parcIT seit 2012 Zum nächst­mög­li­chen ...

mehr